Lade Karte ...

Datum: 06.03.2019
Uhrzeit: 18:30 - 20:45
Anzahl freier Plätze: 49

Veranstaltungsort
Industrie-Club Bremen


Welche Mehrwerte kann die Digitalisierung hierzu schaffen?“

Referent: Carl-Ernst Müller, Senior Manager Nachhaltigkeit und Digitalisierung, B.A.U.M. e. V. und Koordinator der Kompetenzplattform „nachhaltig.digital“

Leitung: Thomas Gewecke, Vorstandsmitglied Industrie-Club

Der digitale Wandel bietet großes Potenzial, aber auch Risiken für nachhaltiges Wirtschaften. „nachhaltig.digital“ ist 2018 daher mit der Vision gestartet, die Digitalisierung zum besten Instrument für eine nachhaltige, lebenswerte Zukunft zu machen.

Mit und für den Mittelstand sucht die Kompetenzplattform für Nachhaltigkeit und Digitalisierung von DBU und B.A.U.M. e. V. nach digitalen Antworten für eine nachhaltige Entwicklung.

Es wird darum gehen, Antworten und Beispiele aus der Praxis vorzustellen, zu diskutieren und miteinander zu vernetzen. Auch Ihre?

„Nachhaltig.digital“

Kompetenzplattform für Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Mittelstand

B.A.U.M. e.V. (Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.): Der Verein verbindet ökonomische, ökologische und soziale Fragen. Ziel ist es, Unternehmen, Kommunen und Organisationen für die Belange des vorsorgenden Umweltschutzes und nachhaltigen Wirtschaftens zu sensibilisieren. B.A.U.M. e. V. ist mit über 500 Mitgliedern das größte Unternehmensnetzwerk für nachhaltiges Wirtschaften in Europa.

Anschließend besteht die Möglichkeit, bei einem Imbiss mit dem Referenten und den Teilnehmenden zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung(en).

Teilnehmen

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vorzunehmen zu können.